Aktuell

Open Studios: Willisauer Kunstschaffende geben Einblick in ihre Ateliers

Diesen Sommer öffnen Willisauer Künstlerinnen ihre Ateliers dem breiten Publikum. Das von ArtWillisau initiierte und realisierte Projekt findet an den Wochenenden von 25./26.6. und 2./3.7.2022 statt und bietet ein etwas anderes Format als eine Ausstellung.

Open Studios gewährt gewissermassen einen Blick hinter die Kulissen der Kunstproduktion und legt den Fokus weniger auf das Resultat, ein Werk oder eine Ausstellung, sondern den künstlerischen Prozess im Atelier, dort wo die Kunstwerke mit kreativer Inspiration entstehen.

Open Studios ermöglicht den BesucherInnen den persönlichen Kontakt mit den Kunstschaffenden in ihrem unmittelbaren Arbeitsumfeld. Es ist eine einmalige Gelegenheit, mit Kunstschaffenden über ihr Werk zu diskutieren oder auch einen unverbindlichen Austausch zu pflegen.

Projekt DESSIN – Zeichnung in der Zentralschweiz

Insgesamt sechzehn Zentralschweizer Institutionen für zeitgenössische Kunst haben sich zusammengetan, um gemeinsam eine Ausschreibung für das Medium ZEICHNUNG zu lancieren und im Herbst 2022 bis Frühjahr 2023 ein umfassendes Ausstellungsprojekt zu realisieren. Das ambitionierte Projekt soll die Sichtbarkeit von Zeichnung intensivieren und die Vielfältigkeit des Mediums in der reichen Kunstlandschaft der Zentralschweiz über die Grenzen dieser Region hinaus bekannt machen. Dafür ist die Teilnahme von Künstler*innen in den verschieden gearteten Ausstellungsinstitutionen eine sehr geeignete Form.

Regional Luzern 2023

Die Ausstellung «Aktuelle Kunst Luzerner Landschaft» von 2022 wird um ein Jahr verschoben (auf Frühling 2023). Weitere Informationen folgen.

Willst Du mitwirken?

Für die Organisation und Durchführung von jeweils zwei Ausstellungen pro Jahr sind wir auf der Suche nach neuen Vorstandsmitgliedern. Bist Du interessiert? Dann melde Dich bei info@artwillisau.ch! Informationen zum Verein findest du hier.

ArtWillisau