Aktuell

Tatorte – 14. Juli bis 29. September 2024

ArtWillisau hat neun zeitgenössische Kunstschaffende eingeladen, sich vertieft mit der Geschichte der Stadt Willisau auseinanderzusetzen. 

Die Ausstellung ermöglicht einen frischen Blick auf die Vergangenheit; historische Ereignisse thematisieren; Fragen des individuellen, kollektiven und kulturellen Gedächtnisses streifen; Dispositiven der Macht nachgehen; Geschichten, Sagen und Rituale hinterfragen; das kulturelle Gedächtnis der Region neu entdecken und es soll nicht zuletzt eine zeitgemässe Lektüre der jeweiligen Orte stattfinden, die sie als Erinnerungsorte erlebbar macht.

Schauplätze
• Landvogteischloss
• Stadtburg von Willisau (Bergli) 
• Archäologiekeller
• Müligass
• Katholische Kirche
• Heilig-Blut Kapelle
• Lustgarten
• Kapelle St. Niklaus auf dem Berg

Kunstschaffende
Micha Aregger
Carmela Gander
René Gisler
Edwin Grüter
Roland Heini
Pascal Murer
Annaïk Lou Pitteloud
Kathrin Roelli
Nicole Schmölzer

Regional Luzern 25

Ausstellung ab dem 19.04.2025. Weitere Informationen folgen.

ArtWillisau